Unsere Public Viewing-Veranstaltungen zeigen stets alle Spiele. Wir sind Fussballfans unabhängig von Erfolg und Nationalitäten. Darum sind Kinder und Familien genauso willkommen wie Saisonkartenbesitzer und Champions-league-Süchtige.

Wir sind der Überzeugung, dass das gemeinsame Schauen von Fussballspielen ohne Eintritt und Zugangsbeschränkungen möglich sein muss. Unsere vielen freiwilligen Helferinnen und Helferinnen und Helfer ermöglichen das.

Kultur ist uns wichtig – darum tragen wir Sie im Namen. Auch unser kulturelles Rahmenprogramm von DJ's über Konzerte bis zu Talks kostet keinen Eintritt – wir freuen uns aber über Beiträge an die Kollekte.

Gut zu essen ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Lebensqualität. Das bieten wir in unserer Küche - das kulinarisches Angebot richtet sich nach dem Motto "think global - act local".

News zu Fussballkultur.ch

Das Coronavirus geht um.

Das Coronavirus geht um. Wichtig ist nur eines: die Gesundheit. Der Sport ist recht unwichtig geworden. Und der Fussball, die schönste Nebensache der Welt, genau das: eine Nebensache, tief getroffen vom Virus, wie viele andere Bereiche des Lebens auch.
Nur folgerichtig findet der Fussballschuppen 2020 demnach auch erst im 2021 statt, neu vom 11. Juni bis zum 11. Juli 2021.
Vorerst aber gilt die ganze Konzentration dem Kampf gegen die Ausbreitung eines Virus, das unser Leben total auf den Kopf gestellt hat. Der Fussball nach Corona jedenfalls wird ein ganz anderer sein. Und eines lässt sich nach relativ kurzer Fussballisolation bereits festhalten: Auch dieser Zustand ist schrecklich. Wie sehr lechzt man schon nur danach, ein Freitagabend-Geisterspiel der Challenge League zwischen Chiasso und Lausanne-Ouchy am TV verfolgen zu können.